Seminar Selbstsicherheit und Souveränität der Dr. G. Kitzmann Akademie

Seminar Selbstsicherheit und Souveränität

Selbstbewusst und souverän im Business auftreten
  • 17 Termine
  • 13 Städte
Zu den Terminen
Seminargebühr
980,00 EUR
(zzgl. MwSt.)
Zürich: 1,400.00 CHF

Beschreibung: Seminar Selbstsicherheit und Souveränität

Ihre innere Sicherheit ist eng mit Ihrer Ausstrahlung und der Wahrnehmung durch andere verbunden. Die Rückmeldung, die Sie von Ihren Mitmenschen erhalten, beeinflusst ihrerseits Ihr Selbstbewusstsein. In diesem Training lernen Sie, Selbstvertrauen mittels Ihrer persönlichen Stärken zu erzeugen. Gleichzeitig lernen Sie Methoden, um Ihre Wirkung auf anderer zu optimieren, so dass Sie souverän und authentisch wahrgenommen werden. Mit Selbstsicherheit und Zuversicht im Business steigern Sie Ihren beruflichen Erfolg.

Inhalte: Seminar Selbstsicherheit und Souveränität

Selbstwertgefühl als Treibkraft

  • Ursprung und Entstehen des Selbstwertgefühls
  • Äußere Einflussfaktoren auf das Selbstwertgefühl
  • Wie kann ich mein Selbstwertgefühl steigern?
  • Entwickeln von Einstellungs- und Verhaltensalternativen

Persönlichkeit verstehen und weiterentwickeln

  • Persönlichkeit als Ergebnis von Werten und Einstellungen
  • Emotionale Bedürfnisse identifizieren
  • Glaubenssätze entwickeln, Blockaden beseitigen
  • Die fünf Säulen der Identität

Selbstsicherheit durch innere Ruhe

  • Sicherheit durch mentale Steuerung
  • Techniken für Entspannung und Gelassenheit
  • Entwickeln positiver Denkmuster
  • Eigenen Stärken kennen und nutzen

Souveränes Auftreten stärken

  • Durch positives Selbstbild Außenwahrnehmung stärken
  • Ersten Eindruck gestalten: Wie sehen mich andere?
  • Körpersprache als Stilmittel der Präsenz
  • Souveräner Auftritt durch soziale Sensibilität

Selbstsicheres Improvisieren

  • Spontaner Umgang mit unvorhergesehener Situation
  • Gelassenheit bei Konflikten, Kritik und Stress
  • Souveränes Reagieren auf verbale Angriffe
  • Tipps und Techniken zur Schlagfertigkeit

Ihr Nutzen: Seminar Selbstsicherheit und Souveränität

In diesem Training lernen Sie, Selbstbewusstsein aus Ihren inneren Stärken zu gewinnen, als dass Sie sich durch diffuse Erwartungen und Ansprüche Ihres Umfeldes verunsichern lassen. Sie entwickeln Fähigkeiten, um Ihr Selbstvertrauen zu stärken und eine mentale Entspannung in schwierigen Situationen herbeiführen zu können. Gleichzeitig erlernen Sie, Signale der Unabhängigkeit und Durchsetzungsfähigkeit im Auftreten auszusenden, um von den positiven Rückmeldungen wiederum Selbstüberzeugung zu gewinnen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diesen positiven Kreislauf in Gang setzen:

  • Sie lernen Ihrer persönlichen Stärken besser kennen und schöpfen aus ihnen Selbstbewusstsein
  • Sie erkennen eigene Blockaden und hemmende Denkmuster
  • Sie erarbeiten konstruktive und lösungsorientierte Handlungsoptionen
  • Sie nutzen Ihre Persönlichkeitseigenschaften, um Sicherheit zu erlangen
  • Sie signalisieren mit Ihrer Außenwirkung Unabhängigkeit und Durchsetzungskraft
  • Sie bewahren Ihre Authentizität und akzeptieren Schwächen

Methodik und Didaktik: Seminar Selbstsicherheit und Souveränität

Übungen zu Selbsteinschätzung und Interaktion stellen den Ausgangspunkt von dem Seminar Selbstsicherheit und Souveränität dar. Auf sie folgen Phasen zum Feedback und zur Reflexion sowie, im Anschluss, Methoden zur Steigerung der Selbstsicherheit im Auftreten mittels Trainer Input, Einzel- und Gruppenarbeiten. Rollenspiele, die im Nachgang per Videoanalyse und Gruppendiskussion ausgewertet werden, dienen dem Anwenden und Festigen der erlernten Praktiken. In jeder Seminarphase werden Gelegenheiten zum Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern geschaffen. Schulungsunterlagen runden den Trainingsverlauf ab und werden an die Teilnehmer als Transferhilfe nach unseren Weiterbildungen ausgehändigt.

Zielgruppe: Seminar Selbstsicherheit und Souveränität

Das Seminar Selbstsicherheit und Souveränität richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die einerseits ihre Sicherheit und Gelassenheit in unterschiedlichen Situationen des beruflichen Alltags steigern möchten. Andererseits beabsichtigt der Teilnehmerkreis, von anderen souverän und selbstsicher wahrgenommen zu werden. Somit ist es das Ziel unserer Kurse, Kollegen, Vorgesetzte, Kunden und weitere Gesprächspartner durch Selbstgewissheit und Selbstbestimmtheit für sich zu gewinnen.

Seminartermine & orte

Termin
Stadt
Gebühr
14.06.2021 - 15.06.2021
Wien
980,00 EUR
21.06.2021 - 22.06.2021
Zürich
1,400.00 CHF
28.06.2021 - 29.06.2021
Kassel
980,00 EUR
08.07.2021 - 09.07.2021
Stuttgart
980,00 EUR
26.08.2021 - 27.08.2021
Berlin
980,00 EUR
06.09.2021 - 07.09.2021
Münster
980,00 EUR
20.09.2021 - 21.09.2021
Nürnberg
980,00 EUR
30.09.2021 - 01.10.2021
Köln
980,00 EUR
07.10.2021 - 08.10.2021
Wien
980,00 EUR
18.10.2021 - 19.10.2021
Stuttgart
980,00 EUR
28.10.2021 - 29.10.2021
Hamburg
980,00 EUR
08.11.2021 - 09.11.2021
Leipzig
980,00 EUR
18.11.2021 - 19.11.2021
Münster
980,00 EUR
25.11.2021 - 26.11.2021
Zürich
1,400.00 CHF
29.11.2021 - 30.11.2021
Frankfurt
980,00 EUR
09.12.2021 - 10.12.2021
Hannover
980,00 EUR
13.12.2021 - 14.12.2021
München
980,00 EUR

Seminar Selbstsicherheit und Souveränität als inhouse Training anfragen

Sie wünschen, das Seminar Selbstsicherheit und Souveränität in Ihrem Unternehmen als Inhouse Training durchzuführen? Das ist selbstverständlich möglich! Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot, das Ihren inhaltlichen Schwerpunkten, Ihrem vorgegebenen Zeitrahmen und weiteren Wünschen entspricht. Richten Sie Ihre Inhouse-Anfrage gerne an: kontakt@drgkitzmann-akademie.de

weitere Empfehlungen zu "Seminar Selbstsicherheit und Souveränität"

  • Empfehlung
Wie wirke ich auf andere? - Seminar
  • 24 Termine
  • 13 Städte
42 Bewertungen
Emotionale Intelligenz Seminar
  • 10 Termine
  • 9 Städte
35 Bewertungen

Welche 5 Faktoren zeichnen in diesem Seminar Selbstsicherheit und Souveränität aus?

Wann nehmen uns andere selbstsicher und souverän war? Welche Eigenschaften sind wichtig und worauf muss ich achten? Im folgendem erfahren Sie fünf Aspekte aus unserem Seminar Selbstsicherheit und Souveränität, die zu einem sicheren Auftreten beitragen:

  1. Sein Sie unabhängig: Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung und positionieren Sie sich mit Ihrem Standpunkt. Dieser muss nicht unbedingt immer widersprüchlich sein; darf es andererseits von Zeit zu Zeit aber auch mal sein. Eine souveräne Haltung zeigt sich in der Unabhängigkeit von den Meinungen anderer.
  2. Sein Sie sozial kompetent: Sicheres Auftreten zeigt sich in der Interaktion mit dem eigenen Umfeld. Interessieren Sie sich für die Sichtweisen Ihrer Gesprächspartner und sein Sie nicht überheblich, falls Sie im Recht und andere Unrecht sind.
  3. Haben Sie ein realistisches Selbstbild: Sein Sie über Ihre Stärken und Schwächen im Bilde und stehen Sie zu Ihren Fehlern. Selbstbestimmtheit zeigt sich insbesondere im Umgang mit den eigenen Unvollkommenheiten.
  4. Sein Sie tolerant: Ihre Selbstüberzeugtheit wird insbesondere in den Momenten auf die Probe gestellt, wenn etwas passiert. Eignen Sie sich eine gewisse Fehlertoleranz an und gehen Sie stets davon, dass etwas nicht so läuft, wie Sie es geplant haben. Ich-Stärke zeigt sich in Ihren spontanen Reaktionen.
  5. Sein Sie ausgeglichen: Emotionale Stabilität erzeugt Selbstgewissheit. Reflektieren Sie Ihre Gefühle und versuchen Sie, Ihre Emotionen zu verstehen. Insbesondere in Stresssituationen werden Sie gelassener und besonnener agieren.

Wie entsteht Selbstsicherheit?

Ein selbstsicheres und selbstbewusstes Auftreten kann gemäß unseres Seminars Selbstsicherheit und Souveränität in jedem Lebensabschnitt und Alter erlernt werden. Nichtsdestotrotz werden erste Grundsteine der Überzeugungskraft bereits in den frühen Kindheitsjahren gelegt. Je mehr positive Ermutigung, Förderung und Lob empfangen wurde, desto eher können Charaktereigenschaften entwickelt werden, die wir als selbstbewusst wahrnehmen.

Unabhängig von den Kindheitserfahrungen lassen sich Verhaltensmuster trainieren, die souveräne und selbstsichere Signale im Auftreten aussenden. Hierfür werden unterschiedliche, berufliche Szenarien anstehender Herausforderungen, wie beispielsweise ein wichtiges Meeting, eine Präsentation, Rede oder Verhandlung mit einem Dienstleister, durchgespielt und mögliche Verläufe antizipiert. Für die unterschiedlichen Anlässe werden Handlungsoptionen durchlaufen, so dass während der eigentlichen Gesprächssituationen bereits ein vertrauter Rahmen vorliegt. Im Ergebnis entstehen Spontanität, Schlagfertigkeit, sowie die Kompetenz, wirkungsvoll zu argumentieren und überzeugend zu kontern.

5 Tipps aus dem Seminar Selbstsicherheit und Souveränität

Ein sicheres Auftreten lässt sich in unserem Seminar Selbstsicherheit und Souveränität erlernen und trainieren. Beginnen Sie bereits heute mit den folgenden 5 Tipps aus unserem Coaching:

  1. Bereiten Sie sich gut vor und machen Sie sich vertraut
  2. Halten Sie Blickkontakt
  3. Setzen Sie Ihre Körpersprache und Rhetorik ein
  4. Sprechen Sie ruhiger und verständlicher Stimme
  5. Beziehen Sie einen klaren Standpunkt

Anmeldung zur Veranstaltung: Seminar Selbstsicherheit und Souveränität