Führungsseminare der Dr. G. Kitzmann Akademie

Führungsseminare

21 Themen
158 Termine
14 Städte

Führungsseminar: So führen Sie kompetent und gewinnbringend

Eine gute Führung im Unternehmen schlägt sich nicht nur auf die Mitarbeitermotivation und -zufriedenheit, sondern folglich auch auf den Erfolg des Unternehmens aus. Führung ist allerdings nicht immer gleich Führung und schon gar nicht immer gleich gute Führung. Je nach Unternehmen und Position kann Ihre Verantwortung und Befugnis als Führungskraft variieren. Unsere Führungsseminare richten sich an verschiedene Zielgruppen und beschäftigen sich mit entsprechend unterschiedlichen Aspekten. Dabei steht das Erlangen oder der Ausbau Ihrer Führungskompetenzen im Mittelpunkt. Ob Einsteiger oder erfahrene Führungskraft – entwickeln Sie Ihre Führungspersönlichkeit in einem Führungsseminar und leiten Sie Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit fachlicher Kompetenz, einem situativen Führungsstil und Flexibilität sicher und vertrauensvoll durch Zeiten des Wandels.

Besonders beliebte Führungskräftetrainings

Die Grundlagen der Führung – Sachkompetenz ist nicht gleich Führungskompetenz

Führung wird je nach Kontext unterschiedlich definiert. Nach Lutz von Rosenstiel, Professor für Organisations- und Wirtschaftspsychologie, ist „Führung (…) die unmittelbare, absichtliche und zielbezogene Einflussnahme durch InhaberInnen von Vorgesetztenpositionen auf Unterstellte mit Hilfe der Kommunikationsmittel.“[1] Führung bedeutet also grundlegend, das eigene Verhalten, das der Mitarbeiter und folglich jenes der ganzen Organisation so zu beeinflussen, dass bestimmte Ziele erreicht werden können. Fachwissen allein reicht also nicht aus, um erfolgreich ein Team, eine Abteilung oder sogar ein ganzes Unternehmen zu führen.

[1] Rosenstiel, L.: https://www.fritz.tips/was-ist-fuehrung-nach-rosenstiel/ - Abruf am 15.04.2024

Was ist ein Führungsseminar?

Unsere Führungsseminare sind darauf ausgelegt, Ihnen Führungskompetenzen für Ihren zukünftigen oder aktuellen Job zu vermitteln. Je nach Seminar erhalten und erarbeiten Sie theoretisches Hintergrundwissen zu Ihrer jeweiligen Führungssituation, eignen sich entsprechend notwendige Soft Skills an und werden mit verschiedenen Strategien und Instrumenten praxisnah auf mögliche Herausforderungen und Situationen in Ihrem Führungsalltag vorbereitet. Wie können Sie als leitende Fachkraft souverän auftreten? Wie verdienen Sie sich die Anerkennung Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und wie können Sie diese motivieren? Wir bereiten Sie in unseren Führungsseminaren optimal auf neue Herausforderungen vor oder vertiefen Ihre bestehenden Fähigkeiten.

Führungsseminare: Welches Seminar ist das richtige für mich?

Unsere Führungsseminare sind praxisorientiert und richten sich an verschiedene Zielgruppen. Ob Mann oder Frau, ob antretende oder erfahrene Führungskraft mit oder ohne Weisungsbefugnis – wir holen Sie mit unserer Auswahl an Führungsseminaren in Ihrer entsprechenden Situation ab.

Führungsseminare für Einsteiger

Führungsseminare für Einsteiger

Sie sind neu in Ihrer Position als Führungskraft? In unseren Führungskräftetrainings für Einsteiger werden Sie mit allen Führungsthemen vertraut gemacht, die Ihnen im Arbeitsalltag begegnen werden. Sie sind darauf ausgerichtet, Ihnen die grundlegenden Fähigkeiten und das notwendige Wissen zu vermitteln, um erfolgreich in Ihre neue Rolle als Führungsperson zu starten. Ob Führungsrolle mit oder ohne Weisungsbefugnis, ob allein oder im Führungsteam – in unseren Seminaren führen wir Sie an Ihre neue Rolle heran, sodass Sie schnell ein tiefes Führungsverständnis entwickeln können. Beliebte Seminare für Führungsanfänger sind dabei:

  • Vom Kollegen zum Vorgesetzten Seminar: Angehende Führungskräfte mit einem gewissen Maß an Verantwortung lernen sich in ihrer neuen Führungsrolle zu behaupten.
  • Führen ohne Vorgesetztenfunktion: Teamleiter, Projektmanager, Produktleiter ohne formale Weisungsbefugnis lernen mit Akzeptanz und Kompetenz zu führen.
  • Erstmals Führungskraft: Sie wurden befördert oder beginnen Ihre erste Stelle in einer leitenden Position? Wir bereiten Sie auf neue Herausforderung wie Mitarbeiterführung und weitere Führungsaufgaben vor.
  • Seminar Führungskompetenzen: Frische Führungskräfte erhalten fundamentales Grundwissen in den Bereichen Mitarbeiterführung, Kommunikation und Organisation.
  • Authentisch führen: In diesem Seminar unterstützen wir Sie dabei, Ihren individuellen Führungsstil zu finden – für eine authentische Führung.
Führungsseminare für erfahrene Führungskräfte

Führungsseminare für erfahrene Führungskräfte

Auch Führungskräfte, die schon länger ihre Rolle innehaben, können mit unseren Führungsseminaren ihre Führungskompetenzen ausbauen. Ihnen fällt es noch schwer Entschlüsse zu fassen? Sie möchten Ihre Körpersprache besser einsetzen und Ihre Führungsrolle durch Ihre Ausstrahlung unterstreichen? Sie möchten weitere Führungsstile kennenlernen? Aufbauend auf Ihrem Führungsverständnis und Erfahrungen aus Ihrer Führungspraxis bieten Ihnen unsere Seminare die Möglichkeit, Ihre Führungsqualitäten weiter zu optimieren. Beliebte Führungsseminare für erfahrene Führungskräfte:

  • Mitarbeiterführung Seminar: Erfahrene Führungskräfte, die ihre Personalführung auf das nächste Level bringen möchten, lernen verschiedene Arten von Führungsstilen kennen.
  • Seminar Mitarbeitergespräch: Personaler oder Angestellte mit Personalverantwortung, die ihre Führungsinstrumente ausbauen möchten, lernen Gespräche mit ihren Beschäftigten erfolgreich zu führen.
  • Neuroleadership Seminar: Mit der Berücksichtigung neurologischer Erkenntnisse lernen Personen in Führungsposition Stress der Mitarbeiter zu reduzieren und deren Produktivität zu steigern.
  • Führen auf Distanz: In Ihrem Unternehmen können Mitarbeiter Remote oder im Homeoffice arbeiten? Führungspersonen lernen, trotz räumlicher Distanz Mitarbeiter erfolgreich zu führen.
  • Gesund führen: Ihre Mitarbeiter sind Ihr wertvollstes Kapital. Deswegen sollte die Gesundheit aller Teammitglieder stets im Vordergrund stehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Mitarbeiter gesund halten.

Führungsseminare vor Ort, online oder Inhouse

Unsere Führungsseminare finden in 14 Städten vor Ort statt. Je nach Termin sind auch Online-Seminare zur Teilnahme von zu Hause verfügbar. Sie sind Arbeitgeber und möchten gerne für Ihre Beschäftigten ein solches Führungsseminar als inhouse Schulung durchführen? Kontaktieren Sie uns gerne unter kontakt@drgkitzmann-akademie.de

Wie laufen die Führungsseminare ab?

Die angewandten Methoden zur Wissensvermittlung in den einzelnen Führungsseminaren variieren zum Teil voneinander. Grundsätzlich haben all unsere Führungsseminare einen starken Praxisbezug. In Einzel- und Gruppenarbeiten erarbeiten Sie entweder selbstständig oder in Gruppen Theorien und Instrumente, die Sie in interaktiven Übungen mit konkreten Beispielen in die Praxis umsetzen werden. Dabei kommen je nach Seminar Rollenspiele und Videoaufnahmen und -analysen hinzu. Sie erhalten stets Feedback von Ihrem erfahrenen Führungscoach und in Diskussionsrunden haben Sie die Möglichkeit, sich mit den anderen Kursteilnehmenden auszutauschen. Sie haben Fragen zu konkreten Situationen, die Sie im Job erlebt haben? Sie haben jederzeit die Möglichkeit, individuelle Beispiele mit in das Seminar zu bringen. Im Anschluss erhalten Sie Unterlagen, in denen Sie auch nach Ende des Führungsseminars Ihr Wissen wieder auffrischen können.

Kundenstimmen zu unseren Führungskräfteseminaren

Das Ausrichten des Trainings auf individuelle Fragestellungen hat mir sehr gut gefallen.

D. Hahmann, Sanitätshaus Müller Betten GmbH & Co. KG

Besonders gut gefallen hat mir, dass auf Situationen des beruflichen Alltags der Teilnehmer eingegangen wurde. Die Arbeitsatmosphäre in diesem Training habe ich als sehr motivierend empfunden.

N. Münter, Kassenzahnärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe

Ich habe mich in diesem Training sehr wohl, gehört und verstanden gefühlt und genau das an Wissen vermittelt bekommen, was ich brauchte.

M. Evgrafova, TRI STAR GmbH

Ein rundum gelungenes Training: klare Struktur, zielgerichtete Inhalte, individuelle Ansprache, Lösungsungsorientierung.

W. Lotze, AWO Kreisverband Düsseldorf e. V.

Warum ist ein Führungsseminar wichtig

Mit dem Erfolg einer Führungskraft steht und fällt der Erfolg eines Teams oder sogar eines ganzen Unternehmens. Dabei hängt das Ergebnis in erster Linie vom eigenen Führungsverhalten und der Mitarbeiterführung ab. Mit einer Führungsposition geht eine Vorbildfunktion einher, die wiederum Auswirkungen auf die Arbeitszufriedenheit Ihrer Mitarbeitenden hat. Sind diese zufrieden, können Sie eine höhere Arbeitsleistung erwarten, wodurch das gesamte Team und konsequenter Weise Ihre Aufgabe als Vorgesetzte/r erfolgreich sind. Zusätzlich binden Sie dadurch Ihr Personal an sich und das Unternehmen.

3 Vorteile von Führungsseminaren für Ihren Führungsalltag

  • Erkennen Sie Mängel in Ihrem Führungsstil und lernen Sie, diesen mit entsprechenden Soft Skills und Strategien entgegenzuwirken.
  • Erlernen Sie, wie Sie von Ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen Respekt und Vertrauen entgegengebracht bekommen.
  • Üben Sie, wie Sie Ihre Mitarbeiter motivierend und dadurch erfolgreich und gewinnbringend führen und Ihren Mitarbeitern mit Wertschätzung begegnen.

Führungsseminare: Kann man gute Führung lernen?

Führungsqualitäten sind keine Frage des Talents. Vielmehr benötigt es solide Hard- und Softskills sowie jede Menge Erfahrung, um seine Mitarbeiter gut anleiten und somit Erfolge erzielen zu können. Aber auch Führungskräfte, die noch nicht so lange in der Führungspraxis sind, können bereits eine gute Führungskraft sein. In unseren Führungsseminaren vermitteln wir alle notwendigen Theorien, Methoden und Softskills, die Sie benötigen, um Ihre Abteilung oder Ihr Unternehmen gut führen zu können. Wer weiß, wie effektive Mitarbeiterführung aussieht, wie man konstruktiv mit seinen Angestellten redet und wie man zielführend Konflikte bewältigt, hat die besten Voraussetzungen, eine gute Führungskraft zu sein. In unseren Seminaren werden Sie daher von erfahrenen Trainern an alle wichtigen Themen im Bereich der Führung herangeführt und auf für Sie relevante Praxissituationen vorbereitet.

10 Merkmale, an denen man eine gute Führungskraft erkennt

10 Merkmale, an denen man eine gute Führungskraft erkennt

  1. Fachwissen: Um von Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Vorgesetzter akzeptiert und respektiert zu werden, müssen Sie die nötigen Fachkenntnisse und Erfahrungen mitbringen.
  2. Kommunikationsfähigkeit: Gute Kommunikation ist wichtig. Seien Sie transparent und sorgen Sie für einen regelmäßigen Informationsaustausch zwischen Ihren Mitarbeitern und sich selbst.
  3. Verantwortungsbewusstsein: Seien Sie sich Ihren Pflichten bewusst und weisen Sie mit Ihren Entscheidungen Ihrem Personal die Richtung. Seien Sie verlässlich.
  4. Konfliktmanagement: Konflikte gehören auch zum Arbeitsalltag dazu. Managen Sie diese erfolgreich, indem Sie ehrlich, fair und geduldig sind.
  5. Teamfähigkeit: Ihre Aufgabe als leitende Fachkraft ist es, die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter zu fördern.
  6. Emotionale Intelligenz: Ein Bewusstsein über Ihre persönlichen Stärken und Schwächen sowie Empathie und Glaubwürdigkeit ist essenziell für eine faire und individuelle Mitarbeiterführung. Argumentieren Sie stets sachlich und nutzen nicht Ihre Position als Führungskraft aus.
  7. Leidenschaft: In einer Führungsposition haben Sie eine Vorbildsfunktion. Ihre Einstellung zur Arbeit spiegelt sich langfristig in der Arbeitsmoral Ihrer Mitarbeiter wider.
  8. Motivationsfähigkeit: Nur motiviertes Personal arbeitet gut und gerne.
  9. Positive Kritik: Kritik ist wichtig, nur sollte Sie konstruktiv sein, um tatsächlich Verbesserungen erwirken zu können und die Mitarbeiterzufriedenheit beizubehalten.
  10. Delegationsfähigkeit: Auch wenn Sie alles können, werden Sie nicht die Zeit haben alles allein zu schaffen. Vertrauen Sie in Ihre Beschäftigten und geben Sie Aufgaben ab.

Gut führen mit dem passenden Führungsstil

Ein wichtiger Bestandteil guter Führung ist die Wahl des passenden Führungsstils. Denn dieser beeinflusst grundlegend das Maß an Engagement und Motivation Ihrer Mitarbeiter und folglich auch den Ruf Ihrer Firma für potenzielle Bewerber. Fühlen sich Ihre Mitarbeiter unter Ihrer Führung wohl und arbeiten gerne unter dem Führungsteam, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass diese Sie als Arbeitgeber weiterempfehlen. Ist das nicht der Fall, kann gutes Personal abwandern und Sie bekommen Schwierigkeiten, qualifizierte Fachkräfte zu akquirieren. Aber welche Führungsstile gibt es und welche machen eine erfolgreiche Führung aus?

Es gibt diverse Wirtschaftswissenschaftler und Soziologen, die sich mit unterschiedlichen Führungsstilen beschäftigen. Grundsätzlich beschreiben die einzelnen Stile den Grad der Partizipation der Mitarbeitenden in Entscheidungsfragen sowie die konkrete Rolle der Führungskraft im Vorgesetzten-Angestellten-Gefüge. Während klassisch zwischen einem autoritären, kooperativen und Laissez faire-Stil (Kurt Lewin) oder einem patriarchalischen, autokratischen, bürokratischen und charismatischen Stil (Max Weber) unterschieden wird, treten in der heutigen, dynamischen Arbeitswelt immer mehr, neue Führungsstile in Erscheinung: Servant Leadership, in deren Fokus die Bedürfnisse der Teammitglieder stehen, Positive Leadership, die ein hohes Maß an emotionaler Intelligenz der Führungskraft setzt oder Transformational Leadership, in der die Führungskraft Änderungen und Erfolg durch die eigene Vorbildfunktion erwirkt – in unseren Führungsseminaren stellen wir Ihnen alle relevanten Führungsstile vor.

Entdecken Sie weitere Themenwelten

Kommunikation
  • 18 Themen
  • 145 Termine
  • 14 Städte
Persönlichkeitsentwicklung
  • 13 Themen
  • 84 Termine
  • 13 Städte
Arbeitsorganisation & Arbeitstechnik
  • 16 Themen
  • 87 Termine
  • 14 Städte
Vertrieb & Verkauf
  • 14 Themen
  • 64 Termine
  • 10 Städte
Einkauf
  • 3 Themen
  • 31 Termine
  • 10 Städte
Train the Trainer
  • 1 Thema
  • 6 Termine
  • 5 Städte
Recht & Datenschutz
  • 3 Themen
  • 5 Termine
  • 1 Stadt