Seminar Vorstellungsgespräche führen

Seminar Vorstellungsgespräche führen

Zielsicher die beste Personalauswahl treffen
  • 1 Termin
  • 1 Stadt
Zu den Terminen
Seminargebühr
1.190,00 EUR
(zzgl. MwSt.)
Als Online-Seminar verfügbar!

Beschreibung: Seminar Vorstellungsgespräche führen

Das richtige Personal zu finden, kann zu einer wahren Mammutaufgabe werden. Ein wesentlicher Bestandteil dieses Prozesses ist das Führen von Bewerberinterviews, doch viele Führungskräfte und Personaler werden nicht darin geschult, wie sie ein effektives Bewerbungsinterview leiten. Infolgedessen greifen sie oft auf ihren eigenen persönlichen Stil zurück, der möglicherweise wichtige strategische Aspekte der Gesprächsführung auslässt. Wenn es um das Führen von Einstellungsgesprächen geht, gibt es einige zentrale Faktoren, die Sie beachten müssen, um zum Beispiel Beurteilungsfehler zu vermeiden. Dazu gehört, dass Sie die verschiedenen Arten von Gesprächstechniken sowie Fragetechniken kennen und wissen, wie Sie sich richtig auf ein Gespräch vorbereiten und es führen. In dem 2-tägigen Seminar Vorstellungsgespräche führen werden wesentliche Facetten der Gesprächsführung eines Bewerbungsinterviews behandelt, damit Sie zielsicher die beste Personalauswahl für Ihre offenen Stellen treffen können.

Kursinhalte: Seminar Vorstellungsgespräche führen

Gezielte Gesprächsvorbereitung: Einstellungsgespräche bzw. Bewerberinterviews

  • Kriterien für die Beurteilung festlegen
  • Entwicklung eines Anforderungsprofils
  • Festlegen von Kriterien und Fähigkeiten, die der Bewerber mitbringen muss
  • Ideen und Fragen vorab formulieren

Mit der richtigen Fragetechnik zum Ziel

  • Gezieltes Anwenden erfolgreicher Fragetechniken und Fragestrategien
  • Rhetorik und (nonverbale) Kommunikationsmittel richtig einsetzen
  • Umgang mit inakzeptablen und kritischen Fragen
  • Zeitmanagement bei der Gesprächsführung beachten

Bewerbungsunterlagen und Eignung des Bewerbers

  • Überprüfen und richtiges Einschätzen der Bewerbungsunterlagen
  • Ausarbeitung eines Interviewleitfadens
  • Vorauswahl per Telefon treffen
  • Engagement und Interesse des potenziellen Mitarbeiters berücksichtigen

Phasen und Ablauf des Bewerbungsgesprächs

  • Der erste Eindruck ist nicht ausschließlich ausschlaggebend
  • Interviewphasen des Einstellungsgesprächs kennenlernen und analysieren
  • Treffende Gesprächsführung und Einsatz des Interviewleitfaden
  • Gesprächstechniken in Telefoninterviews
  • Bedeutung von Dokumentation und Notizen während des Einstellungsgesprächs bzw. Bewerberinterviews

Personalauswahl: Entscheidung treffen

  • Beurteilungsfehler ausklammern und Werdegang des Bewerbers hinterfragen
  • Aussagen und Schlussfolgerungen auf dem Prüfstand
  • Systematischer Kandidatenvergleich und Beurteilung der Bewerber
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) berücksichtigen

Das Seminar Vorstellungsgespräche führen und Ihr Nutzen daraus

Im Seminar Vorstellungsgespräche führen erhalten Führungskräfte aus dem Personalbereich einen kompakten Überblick über die wichtigsten Kenntnisse und Fragetechniken zur Durchführung eines strukturierten Bewerbungsinterviews. So erhalten die Teilnehmer beispielsweise Tipps zur Erstellung eines korrekten Anforderungsprofils, zur Gesprächsvorbereitung, zur Beurteilung und zum Zeitmanagement. Außerdem erhalten sie wertvolle Informationen darüber, wie sie Beurteilungsfehler vermeiden können, damit sie sicher sein können, die am besten geeignete Personalauswahl für die offenen Stellen zu treffen.

  • Sie lernen, wie Sie sich als Führungskraft oder Personaler am besten auf Einstellungsgespräche bzw. Bewerberinterviews vorbereiten, und wie Sie mit Planung, Vorbereitung und Rhetorik ans Ziel gelangen.
  • Außerdem vermittelt das Seminar Vorstellungsgespräche führen Führungskräften und Personalern verschiedene Fähigkeiten in puncto Gesprächsführung, Interviewleitfaden, Fragetechniken und Fragestrategien, um die wichtigsten Informationen von Bewerbern einzuholen.
  • Lernen Sie mehr über die verschiedenen Phasen des Einstellungsgesprächs. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein differenziertes Anforderungsprofil erstellen und mit Bewertungsbögen arbeiten, um Kandidaten systematisch vergleichen zu können.
  • Zum Kursinhalt gehören außerdem Informationen über den Einsatz von Telefoninterviews sowie Tipps und Tricks zur Vermeidung von Beurteilungsfehlern bei Personalentscheidungen.
  • Darüber hinaus setzen Sie sich im Seminar Vorstellungsgespräche führen mit aktuellen gesetzlichen Regelungen und Rahmenbedingungen auseinander, wie z.B. das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Methodik und Didaktik: Seminar Vorstellungsgespräche führen

Dieses praxisnahe Seminar Vorstellungsgespräche führen orientiert sich an den neuesten Erkenntnissen der Personalpsychologie und der Personalmanagement-Forschung. Die Didaktik ist derart angelegt, dass Sie die erlernten Inhalte direkt auf die eigene tägliche Arbeit von Führungskräften im Bereich der Personalauswahl anwenden können. Darüber hinaus werden verschiedene Übungen und Gruppenarbeiten eingesetzt, um die Seminarinhalte für die Teilnehmer greifbarer zu machen; wie zum Beispiel das Durchspielen verschiedener Fragetechniken. Durch eine Kombination aus Theorie und Praxis erhalten Sie wertvolle neue Impulse für Ihre zukünftige Arbeit in der Personalauswahl. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Frage, wie Sie das gewonnene Wissen nutzen können, um in Zukunft effizienter qualifizierte Bewerber zu finden.

Zielgruppe: Seminar Vorstellungsgespräche führen

Das Seminar Vorstellungsgespräche führen richtet sich vorrangig an Führungskräfte im Personalmanagement und Führungskräfte aus dem Personalbereich, die regelmäßig Personalentscheidungen treffen oder sich optimal auf diese Aufgabe vorbereiten wollen. Darüber hinaus ist das Seminar Vorstellungsgespräche führen für Mitarbeiter geeignet, die noch nicht mit dem Prozess des Bewerberauswahlverfahrens vertraut sind, ihr Unternehmen jedoch künftig bei der Personalauswahl unterstützen wollen.

Seminartermine & -orte

Termin
Stadt
Gebühr
03.07.2023 - 04.07.2023
Online-Seminar
1.190,00 EUR

Das Seminar Vorstellungsgespräche führen als inhouse Seminar anfragen

Das Seminar Vorstellungsgespräche führen kann auch als Inhouse Schulung durchgeführt werden, was den Vorteil hat, dass die Schulung speziell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer und des Unternehmens abgestimmt werden kann. Wenn Sie ein Seminar buchen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an kontakt@drgkitzmann-akademie.de. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

weitere Empfehlungen zu "Seminar: Vorstellungsgespräche führen"

Warum es wichtig ist, die richtigen Mitarbeiter einzustellen

Das Einstellen der richtigen Mitarbeiter ist aus einer Reihe von Gründen wichtig. Der offensichtlichste Grund ist, dass Sie das bestmögliche Team haben wollen, um Ihre Geschäftsziele zu erreichen. Wenn Sie allerdings die falschen Mitarbeiter durch z. B. den Einsatz der falschen Fragetechnik einstellen, kann das Ihrem Unternehmen schaden, da es zu geringer Produktivität, hoher Fluktuation und anderen kostspieligen Problemen kommt. Außerdem können die richtigen Mitarbeiter dazu beitragen, die Arbeitsmoral zu verbessern, Innovationen zu fördern und das Image Ihres Unternehmens zu verbessern. Kurz gesagt: die Einstellung der richtigen Mitarbeiter ist für ein erfolgreiches Unternehmen unerlässlich.

3 Impulse für ein professionelles Bewerbungsinterview

Wenn es um Einstellungsgespräche und Bewerberinterviews geht, möchte das Unternehmen sicher sein, dass die bestmöglichen Kandidaten für die offene Stelle in Betracht gezogen werden. Es gibt ein paar wichtige Dinge, die Sie bei Bewerberinterviews mit potenziellen Mitarbeitern beachten sollten:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine klare Vorstellung davon haben, was Sie von einem Kandidaten erwarten. Arbeiten Sie einen zuvor erstellten Interviewleitfaden entlang. So können Sie die Gesprächsführung beeinflussen und mit der richtigen Fragetechnik feststellen, ob der Kandidat für die Stelle geeignet ist oder nicht.
  2. Bereiten Sie sich gründlich auf jedes Gespräch vor. So können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Zeit mit dem Bewerber optimal nutzen und die wichtigsten Informationen erhalten.
  3. Begehen sie keine Beurteilungsfehler, indem sie falschen Schlussfolgerungen über einen Bewerber aufgrund seines Aussehens oder Lebenslaufs ziehen. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf seine Antworten, Ihre Fragen und sein allgemeines Auftreten.

Weitere Tipps für einen guten Recruiting-Prozess

Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie tun können, um Ihren Rekrutierungsprozess zu verbessern und Ihre Chancen zu erhöhen, die bestmöglichen Kandidaten zu finden. Einige dieser Tipps sind:

  1. Achten Sie darauf, dass die Stellenanzeige klar und prägnant ist und die Position, die Sie besetzen wollen, genau wiedergibt.
  2. Erstellen Sie ein Anforderungsprofil, prüfen Sie alle Unterlagen sorgfältig und laden Sie nur die am besten qualifizierten Bewerber zu einem Bewerbungsgespräch ein.
  3. Bereiten Sie sich auf jedes Gespräch gründlich vor und entwickeln Sie einen Interviewleitfaden, damit Sie die richtige Fragetechnik anwenden können und ein Gefühl dafür bekommen, ob der Bewerber für die Stelle geeignet ist oder nicht.
  4. Verwenden Sie einen Bewertungsbogen, um Kandidaten systematisch zu beurteilen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.
  5. Setzen Sie sich nach Abschluss des Bewerberinterviews mit allen Bewerbern in Verbindung, unabhängig davon, ob sie die Stelle bekommen haben oder nicht. Damit zeigen Sie ihnen, dass Sie sich für ihre Erfahrungen interessieren, und geben ihnen die Möglichkeit, Ihnen Feedback zu Ihrem Verfahren zu geben.
Erfahrungen & Bewertungen zu Dr. G. Kitzmann Akademie