Seminar Führen ohne Vorgesetztenfunktion der Dr. G. Kitzmann Akademie

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Laterale Führung mit Akzeptanz und Kompetenz
  • 39 Termine
  • 14 Städte
Zu den Terminen
Seminargebühr
980,00 EUR
(zzgl. MwSt.)
Zürich: 1,400.00 CHF
Als Webinar verfügbar!

Seminarbeschreibung: Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Überzeugen und führen Sie Ihr Team mit natürlicher Autorität und Persönlichkeit, Klarheit und durch Ihr fachliches Know-How. Nutzen Sie Ihren Handlungsspielraum im Rahmen des lateralen Führungsstils und leiten Sie auf Basis von Anerkennung und Beziehungsorientierung. Diese Führen ohne Vorgesetztenfunktion Weiterbildung vermittelt Ihnen, wie Sie die Zusammenarbeit fördern, Mitarbeiter motivieren und Widerständen und Spannungsfelder konstruktiv beseitigen. Lernen Sie, wie Sie durch Ihr persönliches Wirken Führungsimpulse setzen, Ihren Kommunikationsstil optimieren und hierdurch Ihr Team erfolgreich und gewinnbringend führen.

Inhalte: Seminar Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Rolle als Vorgesetzter ohne Weisungsbefugnis

  • Konzept des Lateralen Führens
  • Standortbestimmung: Handlungsspielraum und Befugnis
  • Möglichkeiten und Grenzen in der Sandwichposition
  • Persönliche Haltung als situative Führungskraft

Instrumente des Lateralen Führens

  • Führen ohne disziplinarische Vorgesetztenfunktion
  • Situatives Führen als adaptiver Führungsstil
  • Delegieren bei informeller Führungskonstellation
  • Regeln festlegen und leben

Steuerung des Teams

  • Interessenslage und Verhaltensmuster der Mitglieder
  • Vertrauen erhalten und Respekt gewinnen
  • Potenziale erkennen und nutzen
  • Motivieren unterschiedlicher Kollegen

Kommunikation mit dem Team

  • Gesprächstechniken für informelle Führung
  • Klärung und Priorisierung von Zielen
  • Gestaltung der Beziehungs- und Sachebene
  • Regeln für Feedback an Teammitglieder

Konflikte erkennen und bewältigen

  • Umgang mit Fehlverhalten im Team
  • Abbauen von Demotivation
  • Auflösen externer Widerstände

Ihr Nutzen: Seminar Führen ohne Vorgesetztenfunktion

In diesem Führen ohne Vorgesetztenfunktion Seminar erhalten Sie als Teilnehmer Instrumente, um erfolgreich ohne Disziplinarbefugnis zu führen. Als Führungskraft ohne formale Macht überzeugen Sie durch natürliche Autorität und fachliche Kompetenzen.

  • Sie kennen und nutzen die Bandbreite Ihrer Wirkungsebenen
  • Sie erlernen die Methoden der Lateralen Führung und können diese steuern
  • Sie verstehen gruppendynamische Prozesse und können Ihr Team steuern
  • Sie kommunizieren mit Ihren Mitarbeitern wertschätzend und zielorientiert
  • Sie können Widerstände, Missverständnisse und Auseinandersetzungen lösen

Methodik und Didaktik: Seminar Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Die zahlreichen, praktischen Übungen, die in diesem Seminar Führen ohne Vorgesetztenfunktion zum Einsatz kommen, dienen dem Bilden von Routinen für Ihre fachliche Führungsrolle. Fundiert wird die Veranstaltung mittels Input durch den Trainer und anschließend gefestigt in Einzel- und Gruppenarbeiten. Nach jeder Übung erhalten Sie Feedback, um Ihr Verhalten und Vorgehen zu reflektieren. Der Erfahrungsaustausch mit den übrigen Seminarteilnehmern trägt dazu bei, über den eigenen Kontext hinausschauen zu können. Individuelle Beispiele, Führungssituationen und Fragen der Teilnehmer werden stets in den Ablauf integriert.

Zielgruppe: Schulung Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Dieses Seminar richtet sich an Teamleiter, Projektmanagerinnen und Produktmanager, die situations- und vorhabenbezogen die Verantwortung tragen, ohne formale Führungskräfte zu sein. Es handelt sich um einen Personenkreis, der Führungsimpulse auf Basis von Akzeptanz, fachlicher Kenntnis und durch Beziehungsmanagement setzen muss. Falls auch Sie laterale Führung, abteilungsübergreifende Projektarbeit oder virtuelle Projekte ausüben, sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

Seminartermine & -orte
Termin
Stadt
Gebühr
23.09.2021 - 24.09.2021
Köln
980,00 EUR
30.09.2021 - 01.10.2021
München
980,00 EUR
07.10.2021 - 08.10.2021
Hannover
980,00 EUR
11.10.2021 - 12.10.2021
Nürnberg
980,00 EUR
21.10.2021 - 22.10.2021
Hamburg
980,00 EUR
01.11.2021 - 02.11.2021
Zürich
1,400.00 CHF
04.11.2021 - 05.11.2021
Leipzig
980,00 EUR
08.11.2021 - 09.11.2021
Wien
980,00 EUR
11.11.2021 - 12.11.2021
Frankfurt
980,00 EUR
18.11.2021 - 19.11.2021
Münster
980,00 EUR
25.11.2021 - 26.11.2021
München
980,00 EUR
29.11.2021 - 30.11.2021
Kassel
980,00 EUR
09.12.2021 - 10.12.2021
Berlin
980,00 EUR
13.12.2021 - 14.12.2021
Stuttgart
980,00 EUR
17.01.2022 - 18.01.2022
Leipzig
980,00 EUR
20.01.2022 - 21.01.2022
Stuttgart
980,00 EUR
24.01.2022 - 25.01.2022
Münster
980,00 EUR
17.02.2022 - 18.02.2022
Wien
980,00 EUR
17.02.2022 - 18.02.2022
Hamburg
980,00 EUR
21.02.2022 - 22.02.2022
Frankfurt
980,00 EUR
10.03.2022 - 11.03.2022
München
980,00 EUR
17.03.2022 - 18.03.2022
Köln
980,00 EUR
21.03.2022 - 22.03.2022
Nürnberg
980,00 EUR
24.03.2022 - 25.03.2022
Webinar
980,00 EUR
31.03.2022 - 01.04.2022
Münster
980,00 EUR
04.04.2022 - 05.04.2022
Zürich
1,400.00 CHF
04.04.2022 - 05.04.2022
Berlin
980,00 EUR
28.04.2022 - 29.04.2022
Hannover
980,00 EUR
12.05.2022 - 13.05.2022
Hamburg
980,00 EUR
16.05.2022 - 17.05.2022
Stuttgart
980,00 EUR
23.05.2022 - 24.05.2022
Kassel
980,00 EUR
23.05.2022 - 24.05.2022
Wien
980,00 EUR
30.05.2022 - 31.05.2022
Webinar
980,00 EUR
13.06.2022 - 14.06.2022
Münster
980,00 EUR
23.06.2022 - 24.06.2022
Frankfurt
980,00 EUR
27.06.2022 - 28.06.2022
Zürich
1,400.00 CHF
27.06.2022 - 28.06.2022
Berlin
980,00 EUR
07.07.2022 - 08.07.2022
München
980,00 EUR
18.08.2022 - 19.08.2022
Köln
980,00 EUR

Seminar Führen ohne Vorgesetztenfunktion als inhouse Training anfragen

Sie wünschen, das Seminar Führen ohne Vorgesetztenfunktion in Ihrem Unternehmen als Inhouse Seminar durchzuführen? Das ist selbstverständlich möglich! Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot, das Ihren inhaltlichen Schwerpunkten, Ihrem vorgegebenen Zeitrahmen und weiteren Wünschen entspricht. Richten Sie Ihre Inhouse-Anfrage gerne an: kontakt@drgkitzmann-akademie.de

weitere Empfehlungen zu "Führen ohne Vorgesetztenfunktion"

  • Empfehlung
Seminar Vom Kollegen zum Vorgesetzten
  • 71 Termine
  • 14 Städte
44 Bewertungen
Weiterbildung Projektmanagement
  • 28 Termine
  • 13 Städte
26 Bewertungen

7 Schritte, mit denen Sie ohne Weisungsbefugnis führen

Informelles Führen bedeutet, ohne die klassischen Führungsinstrumente auszukommen, auf die disziplinarische Vorgesetzte zurückgreifen können. Mittels der folgenden, sieben Schritte vollbringen Sie das Führen ohne Vorgesetztenfunktion in jeder Situation souverän und effizient:

1. um Vertrauen werben

Ausgangspunkt Ihrer Rolle als Führungskraft in einem zeitlich begrenzten Kontext ist das Überzeugen Ihrer Kollegen. Investieren Sie Zeit für die zwischenmenschlichen Beziehungen und begeistern Sie von Ihrer fachlichen Qualifikation.

2. : Eigenverantwortung wecken

Verwenden Sie Fragetechniken, um Teammitglieder zu eigenständigem Denken anzuregen. Mittels offener Fragen verleiten Sie Ihre Kollegen, sich mit einer relevanten Herausforderung auseinander zu setzen und schließlich eigenverantwortlich aktiv zu werden.

3. Motivation schaffen

Helfen Sie jedem einzelnen Mitarbeiter zu verstehen, welches Ziel mit einem Projekt oder einer Maßnahme erreicht werden soll. Dementsprechend sollte eine Aufgabenstellung stets Sinn und Zweck beinhalten. Dadurch schaffen Sie die Grundvoraussetzung für ein motiviertes Arbeiten.

4. Delegation einsetzen

Um einzelne Aufgabenbereiche richtig zu delegieren, ist Verantwortung zu übertragen, Qualität zu definieren und Zeit einzugrenzen. Laterale Führungskräfte wägen ab, wem sie welche Aufgabe zuteilen, um die Potenziale der einzelnen Teammitglieder bestmöglich abzurufen.

5. Unterstützen anbieten

Übertragen von Aufgaben bedeutet auch, dass Führungskräfte, sofern notwendig, Hilfestellung anbieten. Sprechen Sie jeden einzelnen an, um sich zu vergewissern, dass die Arbeit termingerecht und qualitativ entsprechend Ihren Erwartungen erledigt wird.

6. Konflikte meistern

Unweigerlich werden Sie im Rahmen Ihrer Führung mit Widerständen und schwierigen Situationen konfrontiert. Diese können innerhalb des Teams entstehen oder von externen Stakeholdern ausgehen. Sprechen Sie Problem an, sobald Sie diese erkennen und bieten gleichzeitig Lösungsvorschläge an.

7. Feedback geben

Sorgen Sie dafür, dass in Ihrem Umfeld Weiterentwicklung durch eine ausgeprägte Unternehmenskultur stattfindet. Geben Sie Ihren Kollegen Rückmeldung und fordern Sie ebenso Feedback in Bezug auf Ihre informelle Führungsfunktion ein.

Welche Aufgaben erfülle ich bei dem Führen ohne Vorgesetztenfunktion?

Die Aufgaben lateraler Führungskräfte erstrecken sich über das Abstimmen einzelner Prozesse, das Steuern der zu ergreifenden Tätigkeiten, bis hin zur Kontrolle der Arbeitsergebnisse. Währenddessen ist das Team durch Beziehungsmanagement zu formen und mittels situativen Eingreifens zu führen. Dabei entstehen Herausforderungen, die einerseits konstruktiv genutzt und andererseits Interessen wahrend aufgelöst werden. Abschließend sorgen Sie für ein ausgewogenes Feedback untereinander und ein Formulieren der Lessons-Learned, um den Bedürfnissen eines lernenden Unternehmens gerecht zu werden.

Sie suchen eine Trainerin oder einen Coach für einen Seminartag zum Thema Führen ohne Vorgesetztenfunktion? Kontaktieren Sie uns noch heute und erhalten Ihr individuelles Angebot.

Anmeldung zur Veranstaltung: Führen ohne Vorgesetztenfunktion